Von Claus Bach, 14. September 2017, 10:00 Uhr

Beispiel: Familie Bach, Schneeberg

Anlässlich des nahenden 200. Geburtstags des großen Philosophen Karl Marx werden Familien, Partnerschaften oder Singles gesucht, die in Trier leben und den Nachnamen „Marx“ tragen.
Im Herbst 2017 können sie sich in Ihren Lebensräumen fotografieren lassen.

Diese Aufnahmen sollen im Frühjahr/Sommer 2018 als Open – Air – Ausstellung im  öffentlichen Raum der Stadt Trier und in den Auslagen einiger Geschäfte präsentiert werden.

Das Fotoprojekt will sowohl von den Erfahrungen vieler Trierer mit ihrem exemplarischen Nachnamen „Marx“ als auch von ihrem Alltag erzählen.

Als Fotograf konnte Claus Bach aus Weimar gewonnen werden. Er unterrichtet seit 1995 an der Europäischen Kunstakademie und wird dieses Projekt zusammen mit der Akademie und der „Karl – Marx – Ausstellungsgesellschaft“ realisieren.

Interessierte Personen melden sich bitte bis zum 10. Oktober 2017 an folgende Anschriften:

Justina Heinz: s3juhein@uni-trier.de / Tel: 0171-7506160
Claus Bach: mail@claus-bach.net / Tel.: 0177-7505626
Kennwort: „Wir sind Marx“

 

 

 

 

 

Sie können jederzeit einen eigenen Kommentar mit Hilfe des Formulars am Seitenende hinzufügen.

Bisher keine Kommentare zum Artikel

  1. Bisher keine Kommentare

Kommentiere den Artikel

SPAM-Schutz
Wenn Du kein SPAM-Bot bist,
fülle bitte dieses Feld aus. *
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.



Kommentare zu diesem Artikel über RSS 2.0-Feed verfolgen