Von Claus Bach, 4. November 2008, 17:00 Uhr

Dieses Jahr wurde das Museum der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora mit dem Museumpreis der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen ausgezeichnet. Am 22. Oktober wurde der Preis vor Ort übergeben und dabei auch der fertige kompatible Prospekt der Öffentlichkeit vorgestellt – mit allseitig sehr guter Resonanz. Die Fotoproduktion dauerte drei Tage im August und geriet für uns alle zur wechselwarmen Angelegenheit. Wir pendelten zwischen acht Grad Temperatur in der Stollenanlage und dreissig Grad im Freien…
Dank an Georg Wamhof für die prima Organisation und auch den Statisten Jenny, Katharina, Norma, Sophia, Clemens und Vincent. Hier das Cover der 56 seitigen Broschüre:

Einen TrackBack setzen

  1. Die Kommentarfunktion ist gesperrt.