Von Claus Bach, 19. Oktober 2010, 12:29 Uhr

Eine Reise in die letzten drei Jahrzehnte der thüringischen Kleinstadt. Der Bildervortrag kam auf Einladung der Organisatoren des studentischen Ausstellungsprojekts „Vergiss Weimar“ zustande.
Ort: Weimar, Nietzsche-Gedächtnishalle, Humboldtstraße 36a.
Termin: Mittwoch, 20. Oktober 2010, 18.30 Uhr

 

Bisher 1 Kommentar zum Artikel

  1. Kommentar von animaux

    Gibt es irgendwelche Materialien/Aufzeichnungen von der Veranstaltung? Ich kann ihr leider nicht beiwohnen, wäre aber sehr interessiert.

    Dank und Viele Grüße,

    Alexander Rutz