Bach 2000

Die zufäl­lige Übere­in­stim­mung seines Fam­i­li­en­na­mens mit dem des Kom­pon­is­ten­ge­nies Johann Sebas­t­ian Bach war Anlaß für den Weimarer Fotografen Claus Bach, sich während des Bach-Jahres 2000 als gle­ich­namiger Tourist mit ein­schlägi­gen Sou­venir-Uten­silien auszurüsten und sich auf eine fotografis­che Zeitreise zu den wichtig­sten Lebenssta­tio­nen Bachs zu begeben…
Her­aus­gekom­men ist ein Par­cours durch die Abgründe des zeit­genös­sis­chen Massenkul­tur-Touris­mus.

Weimar, Bastille
Weimar, Bastille
Eisenach, Bachhaus
Eise­nach, Bach­haus
Arnstadt, Marktplatz
Arn­stadt, Mark­t­platz
Leipzig, Thomaskirchhof
Leipzig, Thomaskirch­hof
Dornheim, Dorfkirche
Dorn­heim, Dor­fkirche
Mühlhausen, Kirche
Mühlhausen, Kirche
Toskana-Thermen
Toskana-Ther­men
Köthen, Spiegelsaal
Köthen, Spiegel­saal
Bach 2000, Finalfotos
Bach 2000, Final­fo­tos
Bach 2000, Ausstellungsansicht
Bach 2000, Ausstel­lungsan­sicht