Von Claus Bach, 30. März 2001, 21:00 Uhr

Die zufällige Übereinstimmung seines Familiennamens mit dem des Komponistengenies Johann Sebastian Bach war Anlaß für den Weimarer Fotografen Claus Bach, sich während des Bach-Jahres 2000 als gleichnamiger Tourist mit einschlägigen Souvenir-Utensilien auszurüsten und sich auf eine fotografische Zeitreise zu den wichtigsten Lebensstationen Bachs zu begeben…
Herausgekommen ist ein Parcours durch die Abgründe des zeitgenössischen Massenkultur-Tourismus.

Weimar, Bastille

Weimar, Bastille

Eisenach, Bachhaus

Eisenach, Bachhaus

Arnstadt, Marktplatz

Arnstadt, Marktplatz

Leipzig, Thomaskirchhof

Leipzig, Thomaskirchhof

Dornheim, Dorfkirche

Dornheim, Dorfkirche

Mühlhausen, Kirche

Mühlhausen, Kirche

Toskana-Thermen

Toskana-Thermen

Köthen, Spiegelsaal

Köthen, Spiegelsaal

Bach 2000, Finalfotos

Bach 2000, Finalfotos

Bach 2000, Ausstellungsansicht

Bach 2000, Ausstellungsansicht

 

  1. Die Kommentarfunktion ist gesperrt.