Von Claus Bach, 19. März 2015, 15:32 Uhr

Oder: Das Innere nach Außen gekehrt. Entwurf für den Sichtschutz der neuen Balkoneinheit eines sanierten Wohnhauses aus dem Jahr 1910:

Aus gescannten Fragmenten von den Originalzeichnungen der Ansichts – und Schnittdarstellungen des Gebäudes wurden einzelne Sichtschutz – Elemente für die Balkone der vier Etagen generiert.

Die vergrößerten Miniaturen kehren Teile des Gebäudeinneren nach außen und schaffen einen neuen erweiternden Gesamtblick auf die Rückseite des Wohnhauses. Ein wahrnehmungstechnisches Vexierbild.

23_2014_2Hausfront
22_2014_1Hausfront24_2014_3Hausfront

 

Sie können jederzeit einen eigenen Kommentar mit Hilfe des Formulars am Seitenende hinzufügen.

Bisher keine Kommentare zum Artikel

  1. Bisher keine Kommentare

Kommentiere den Artikel

SPAM-Schutz
Wenn Du kein SPAM-Bot bist,
fülle bitte dieses Feld aus. *
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.



Kommentare zu diesem Artikel über RSS 2.0-Feed verfolgen